Meiji-Portraits
Willkommen zu Meiji-Portraits
Welcome
Summary of Contents
日本語でご挨拶します。
中身の要約









Jahr des Pferdes
2014 - 馬 年



22.09.2014 - 28.09.2014
CHAGIN, I. I. / KINT van Roodenbeek, Auguste 't / KINT, Jacob / KINOLD, W. / KIP, William Ingraham / KIPLING, Charles G. L. / KIPLING, Rudyard / KIPP, Chr. / KIRCHHOFF. H. J. H. / RUSIN, A. I. /
Überarbeitet: KIDDER, William Frederick / KIRALFY, Imre /

15.09.2014 - 21.09.2014
KING, -- / KING, F. F. / KING, F. G. / KING, George / KING, George / KING, J. / KING, K. / KING, L. / KING, Michael / KING, Richard / KING, Tom / KING, W. H. / KING, William / KING, Wm. M. / McGEE, Anita Newcomb /

08.09.2014 - 14.09.2014
CHAPMAN, John G. / CRACE, E. L. H. / COOKE, Minnie / GLADWIN, Mary E. / KEMMER, Alice / KING, Archibald / KING, Armine Francis / KING, C. J. / KING, D. V. / KING, Donald Aurelius G. / KING, E. H. / KING, Edward Julian / KING, Ella B. / KRATZ, Elizabeth R. / MacKARETH, Adelaide / NEEB, Adele / NEWELL, Sophia / RUSSELL, Genevieve /

01.09.2014 - 07.09.2014
KIDDER, Anna H. / KIDDER, James / KIDDER, Mary Eddy / KIDDER, William F. / KIDWELL, Lola May / Kimber, James / MILLER, Edward Rothesay /

25.08.2014 - 31.08.2014
KESSLER, Hermann R. / KESTNER, Albert T. / KESWICK, Henry / KESWICK, James Johnstone / KESWICK, William / KETTLE, Edward T. / KETTLEWELL, F. /

18.08.2014 - 24.08.2014
DEGENHARDT, August / KELLOGG, - - / KELLOGG, A. G. / KELLY (KELLY & WALSH) / KELLY, F. P. / KELLY, John / KELLY, Martha E. / KELLY, Thomas / KELLY, William / KERN, J. / KERN, J. E. /

11.08.2014 - 17.08.2014
BEARDSLEY, Geo. B. / BEARN, Jean de / FRIEDRICH WILHELM von PREUSSEN / KEIL, A. / KEIL, Oscar Otto / KELLER, A. (FE) / KELLER, A. (SER) / KELLER, J. W. / KELLEY, E. R. / KELLEY, H. Wilfred / KELLMANN, E. / KELLNER, E. / ROUSTAN, J. /
Überarbeitet: KELLNER, Oscar /

04.08.2014 - 10.08.2014
KALCKBRENNER, P. / KALKHOF, C. / KALLE, C. A. / KALMBERG, Carl C. / KANHÄUSER, Emil / KATTENDIJKE, Willem Johan Cornelis, Ridder Huijssen van / KAUFFMANN, A. / KAUFFMANN, Erwin / KAUFMAN, Emma R. / KAUFMANN, Maximilian / KAUFMANN, Siegel C. /
MEINCKE, M. /
Überarbeitet: KALLEN, Rudolph / KATE, Herman F. C. ten /

28.07.2014 - 03.08.2014
JUNGBLUTH, Alexander / JUNGERS, E. A. / JUNGHANNS, L. H. / JUNGHENN, Caesar / JUNGJOHANN, R. / JUNKER, August / LANGEGG, Ferdinand Albert Junker von /
Überarbeitet:
AOKI Shūzō / DIETRICH, Carl / DUMELIN, A. / JEWETT, Frank Fanning / Chronologie 07.05.1885 - Telegraphen-Marken /

21.07.2014 - 27.07.2014
JORDAN, A. L. F. / JORDAN, Aage Ludwig / JORDAN, David Starr / JORDAN, H. / JORDAN, J. F. / JORDAN, Knud E. / JORDAN, M. / JORDAN, T. D. / JULIEN, Henry / JULIEN, J. D. / JULIUS, O. / JUNG, Benoit de /

14.07.2014 - 20.07.2014
JONES, Richard O. Rymer / JONES, Robert / JONES, T. Wickham / JONES, Thomas M. Rymer / JONES, Vaughan / JONES, W. J. / JONES, William Yates /

07.07.2014 - 13.07.2014
JONES, Evan / JONES, J. (SH) / JONES, J. (TR) / JONES, J. M. / JONES, J. R. / JONES, J. Williamson / JONES, James (SH) / JONES, James Ira / JONES, John D. / JONES, Mary / JOYNER, Henry Baston /
Überarbeitet: JONES, A. L. /

30.06.2014 - 06.07.2014
JONES, D. F. / JONES, D. W. / JONES, E. E. / JONES, E. H. / JONES, Edmond Brittain / JONES, Edward / JONES, F. / JONES, George / JONES, H. A. / JONES, H. D. C. / JONES, Harry Pierce / JONES, Hyacinthe /
Überarbeitet: JANSON, August Rudolf von

23.06.2014 - 29.06.2014
JOHNSTON, James / JONES, A. L. / JONES, Alexander C. / JONES, Anna W. / JONES, B. / JONES, C. / JONES, Charles William / ROBERTSON, James Leslie / SCHOETTLER, Leopold Carl /
Überarbeitet: JONAS, Wilhelm /

16.06.2014 - 22.06.2014
DEGENHARDT, August / GULICK, Sarah Fanny / JEWETT, Frank Fanning / JEWETT, John Hill / JOHNSTON, C. / JOHNSTON, T. / JOHNSTONE, Janet M. / JOHNSTONE, P. / JOHNSTONE, Robert / JOHNSTONE, T. R. / SCHOETTLER, George A. /

09.06.2014 - 15.06.2014
JACQUEMIN, J. / JALUZOT, Jaul / JAMAULT, Denis Marie / JANSON, Alexander von / JANSSON, -- Mrs. / JARDINE, James Bruce / JARDINE, William / JAUS, Carl /

02.06.2014 - 08.06.2014
HAGENAH, J. / HAGENS, E. / HAGER, Richard / HAGER, Samuel Eugene / SYLE, Edward W. / WASHINGTON, Annie M. S. / WASHINGTON, Edith E. / WASHINGTON, Thomas B. /
Überarbeitet: TAKI Rentarō

Mithilfe erbeten!

Können Sie Licht in diese Problematik bringen?


Haben Sie Interesse an Bücher?
Suchen Sie
-Briefe
-Karten
-Ganzsachen
-Briefmarken
etc. ?
Vergrößerung eines Bildes ist fast immer möglich!

Enlargement of a figure is possible in most cases!

CLICK ON!!!

Wenn Sie diese Homepage aufsuchen, sind Sie ganz sicher an Japan und insbesondere an der Entwicklung in der Meiji-Ära (1868 - 1912) interessiert. So freue ich mich, einen Gleichgesinnten "getroffen" zu haben und ich wäre an einen Informationsaustausch sehr interessiert!
Zielstellung
Das hier vorgestellte Projekt Meiji-Portraits hat zum Ziel, alle Personen zu erfassen, die die Meiji-Ära in Japan durch ihre Tätigkeit beeinflusst haben.

Nach einer über 200 Jahre währenden Abschließungspolitik hatte die sogenannte „Meiji-Restauration“ von 1868 die Aufgabe, eine staatspolitische, ökonomische und wissenschaftlich-technische Stärkung des Staates zu organisieren. Hierzu wurden zwei Wege beschritten:

  • Qualifizierung von Japanern im Ausland

  • Qualifizierung durch ausländische Spezialisten in Japan, den so genannten o-yatoi gaikokujin

Die Qualifizierung fand auf nahezu allen Gebieten statt, Schwerpunkte dabei bildeten jedoch die Bereiche Medizin, Bildungswesen, Militär, Einführung des Eisenbahn- und Telefonwesens, Städtebau, Elektrifizierung, Gerichtswesen, Finanzwirtschaft, Architektur, Geologie und Kunst, um nur einige zu nennen. Die eingeleiteten Maßnahmen erwiesen sich als richtig, bereits nach ca. 30 Jahren hatte Japan auf allen Gebieten zu den führenden Staaten der Welt aufgeschlossen.

Das sich schnell entwickelnde Land zog natürlich auch weitere Menschen aller Berufsgruppen an, Missionare ebenso wie Kaufleute, die ihr Glück in dem unbekannten Land suchten und die Entwicklung in Japan auf ihre Art beeinflussten.

Und so setzt sich auch das Logo der Homepage aus den Japanischen Worten 明治人物 = Meiji jinbutsu und お雇い外国人 = o-yatoi gaikokujin zusammen: im oberen Teil „Personen der Meiji Ära“, im unteren Teil „Ausländische Angestellte“, in rot und etwas größer, da diese den dominierenden Einfluss auf die Entwicklung in Japan nahmen.

Was erwartet Sie auf diesen Seiten?

In der Einführung wird ein historischer Überblick über die Situation in Japan in der Meiji-Ära gegeben. Dabei werden einige Etappen durch Briefmarken und postalische Belege untermauert, die Entwicklung in der Meiji-Ära wird damit eindrucksvoll dargestellt. Der Schwerpunkt liegt aber in den folgenden Komplexen:
Register Meiji–Portraits

In dem alphabetischen Register Meiji-Portraits werden Personen mit ihrer jeweiligen Aufenthaltsdauer, möglichst mit kurzem Lebenslauf und Foto, dargestellt. Voraussetzung für eine Aufnahme ist, mit wenigen Ausnahmen, dass die Personen in der Meiji-Ära mindestens drei Monate in Japan tätig waren. Eine zeitliche Abgrenzung ist nicht immer möglich gewesen, da manche Tätigkeiten früher begannen und in die Meiji-Ära hineinführten bzw. auch darüber hinaus andauerten.

Den Schwerpunkt dieser Erfassung bildete der Zeitraum bis 1905, wo Japan durch den Sieg im Russisch-Japanischen Krieg endgültig den Beweis erbracht hatte, sich zu einer eigenständigen Großmacht entwickelt zu haben und ein ausländischer Einfluß nur noch bedingt erfolgte.

Neben den Ausländern wurden auch japanische Personen aufgenommen, insbesondere jedoch die, die im Ausland studierten. Sie gehören zu den Pionieren des modernen Japan, auch sie trugen maßgeblich bei, dass sich ihr Land in so kurzer Zeit zu einer der führenden Mächte der Welt entwickeln konnte.

Ausländer und Japaner werden aus Gründen der Übersichtlichkeit getrennt aufgeführt.

Touristen, Seeleute ohne japanische Anstellung und andere Personen, die sich nur kurzzeitig in Japan aufgehalten haben sowie Personen aus anderen asiatischen, arabischen und mittel-und südamerikanischen Ländern wurden nicht berücksichtigt.

Neben dem alphabetischen Register Meiji-Portraits finden Sie hier auch noch zwei Unterregister:


Eine Besonderheit dieser Zusammenstellung wird durch die Einbeziehung von Briefen und Karten hergestellt. Da ich seit vielen Jahren Briefe und Karten von Japan sammele, wurde der Versuch unternommen, eine Verknüpfung der Meiji-Personen mit der Philatelie herbeizuführen. Wer war der Schreiber oder Empfänger eines Briefes oder Karte? Was hat er in Japan gemacht? Es wurden entsprechende Informationen in die Biographien eingearbeitet.

Generell muß man allerdings erwähnen, dass die Sammlung „personifizierter Zeitdokumente“ ein Randgebiet der Philatelie darstellt. Solche Belege sind nicht sehr häufig, Belege von Firmen, in Abhängigkeit ihrer Größe und Existenz, sind häufer als von Einzelpersonen. Trotzdem möchte ich hier erwähnen, dass diese Tatsache nichts mit dem philatelistischen Wert zu tun hat!
Existierende Korrespondenzen werden gekennzeichnet.
Ziel dieses Projektes ist es aber auch, dass die Biographien bei der Beurteilung und Bewertung spezieller philatelistischer Erscheinungen helfen sollen.

Eine Verbindung der ausländischen Personen zu ihrem Tätigkeitsbereich wird hergestellt im
Register Meiji-Firms

Hier werden die in dieser Zeit etablierten Meiji-Firmen einschließlich ihres Tätigkeitsbereiches und der jeweiligen Mitarbeiter aufgeführt. Organisationen und Klubs wurden noch nicht berücksichtigt.
Register Literaturangaben

Die wichtigste Grundlage für die Erfassung der Personen bildete folgende Literatur:

  • The “Japan Gazette”, Hong List and Japan Directories von 1861 - 1905

  • Ooga, Tetsuo (Publisher); Shiryō o-yatoi gaikokujin [Material on Foreign Employees], Unesco Higashi Ajia Bunka Kenkyū Sentā, Tokyo, Shogakukan 1975 (発行者: 相賀徹夫; 資料御雇外国人 [ユネスコ東アジア文化研究センター編])


Weitere Quellen finden Sie in dem Register Literaturangaben .
Register Glossar

In den einzelnen Abschnitten werden zwangsläufig eine Reihe japanischer und anderer nicht alltäglicher Ausdrücke verwendet, die in alphabetischer Reihenfolge erfaßt und im Glossar erläutert werden.









Nutzen Sie auch die Suchfunktion am Anfang und Ende einer jeden Seite!




Mithilfe erbeten!

Meiner Meinung gibt es dazu zwei wichtige Bereiche:

1. In dem Buch „Material on Foreign Employees” gibt es eine Vielzahl von „Ausländischen Angestellten“, abgekürzt mit FE, die lediglich mit einem japanischen Namen aufgeführt sind. In den hier genannten Fällen konnte der „Katakana Code“ noch nicht geknackt werden, so dass eine Ermittlung des Originalnamens aussteht.
Hierzu habe ich ein entsprechendes Unterregister Unbekannte FE eingerichtet. Können Sie helfen?

2. Wie Sie bei manchen Eintragungen sehen, gibt es immer noch viele offene Fragen, Ergänzungen und Hinweise sind immer erwünscht, teilweise fehlt sogar der Vorname einer Person. Prüfen Sie Ihre Sammlung auf verwendbare Briefe und Karten!

Kennen Sie zusätzliche relevante Literatur und Fotos? Oder sind Sie vielleicht sogar ein Nachkomme und haben detaillierte Ergänzungen?

Die hier vorgestellte website wird ständig erweitert und sie ist nur ein Auszug aus der Datenbank.

Bitte schreiben Sie mir, auch wenn Sie Fehler feststellen, ich werde Ihnen sofort antworten.


bernd.lepach@t-online.de




Register Angebote
Hier werden Angebote an Büchern und Philatelie (Briefen/ Karten/ Ganzsachen und Ansichtskarten) zu o. g. Themenkreis unterbreitet. Besuchen Sie diese Seiten, vielleicht ist auch etwas für Sie dabei!
Register Kontakt >><< Contacts + Links

In diesem Register finden Sie Hinweise zum Kontakt mit mir, einige kurze Information über mich sowie auch Links von websites, die mir sehr gut gefallen und die ich hiermit empfehlen möchte. Hier kommen Sie direkt zu dem Register Kontakt
DANKE

möchte ich bereits hier sagen für die bisherige vielfache Unterstützung bei

- Austria: Max Fink; Monica Leiss;
- Canada: Prof. Mary Chapman, University of BC, Vancouver; Dr. Carolyn Butler Palmer, University of Victoria, B. C.;
- Deutschland: Heike Bund; F. Eichhorn; Wolfgang Etting; R. Jährling (StuDeO); Dr. A. Kast; M. Kipry; Renate Piasek-Lenz; Dr. Michael Rauck; Chieko Shibata-Vartmann; Wolfgang Stöhr, Wilhelmshaven; Dr. U. Thiel (Stadt-und Bergbaumuseum Freiberg); Roland Volkmer (Universitätsarchiv der Bergakademie Freiberg); Beate Wonde (Mori-Ōgai Memorial Place in Berlin); und Prof. E. Pauer und Prof. P. Pantzer;
- England: Ken Clark; Peter Duckers; Richard Wilmot (jetzt dauerhaft in Spanien);
- Frankreich: Harald Zierock;
- Italien: Giordano Castiglioni; Prof. Teresa Ciapparoni;
- Japan: Matsuda Masaru; Ozawa Takeshi (Hermann Ritter; Carl August Schenck); Takeda Tōru ("Asakawa Peace Association" - T. E. Hallifax); Dr. Tani;
- Nederland: Wilbert Davids; Dr. H. J. Moeshart;
- USA: Martha Chaiklin; Alan Gillogly; Kathy Hughes; Michael G. Price; Michael Soper;

u. v. m., die nicht alle genannt werden können.

Auch herzlichen Dank an die Nachkommen der Meiji-Personen
- Asakawa, Joni (ASAKAWA Toshinobu)
- BAS, Daniel (Eymard-Family)
- Boden, Christian G. (Georg Boden)
- Bublitz, Dr. Lothar (MÄRKL, Johann)
- Burgess, Anne (John Meldrum Stoddard, E. B. Meldrum)
- Carter, Tom und Carter-Familie (Reverend J. G. Dunlop);
- Cunningham, Glen (Berta Babcock)
- Duhain, Mary ( Claude Louis Faye Duhain)
- Evison, Alan (Ernst Edward Evison)
- Faherty, Gail (Cameron-family; Blundell, G.J.; Harrington, T. J.; James-Family; Pollard's; Wevill, F.);
- Feid, Herbert (Winckler & Co.)
- Flaig, Christian (Emil und Carl Flaig)
- Fraser, Iain (James Campbell and Evan James Fraser)
- Gray, Allen P. (Hugh W. Hagart)
- Greenway, Patricia (DUUS-Family);
- Griffiths, Andrew (Flowers, M. O.)
- Heer, Werner (Carl Michael Heer; C. F. Martin; A. Greeven; SASAKI Chōjun)-Spinnerei Shinmachi
- Helm Bros. - USA;
- Höne, Paul Erik (Wilhelm Hermann Höne)
- Hutchinson, John (Hutchinson-Familie);
- Kleffel, Jürgen (Dr. R. Kleffel);
- Knight, Edna (verh. Marlow), Ottawa, Canada (Francis Ernest Worth);
- LaFara, Barb ( FLUCAWA, Frank Takeo)
- Larkin, Sue und Dr. Peter O'Connor (Miller-Familie und Robert Young),
- Lels, Berend (Murk Lels, Gerrit Lelsz und Carst-Familie)
- May, Carolyn (Gray, Nicholas)
- Mechlenburg, Georg (Dr. Karl Marstrand-Mechlenburg)
- Meffle, Anne-Christin (Charles Ferdinand Rhine)
- Muller, Pierre Emmanuel (Salabelle-Family)
- Raetz, Jennifer; Rätz Roland und Rätz-Gänssler, Margot ( Friedrich W. Retz and Familie)
- Rainwater, Bill (D. C. Jencks);
- Reid-Smith, Edward (TOMS, W.);
- Richthofen, Dr. Karl Friedrich Frhr. von (Ferdinand, Herbert, Wilhelm von Richthofen)
- Rogers, John (Rogers, Alfred)
- Rush, Joy ( John Alfred Marston);
- Russell, Keith (Russell-Family, Curnow, Mansbridge, Mitchell)
- Savory, Vickie (Nathaniel Savory und Familie)
- Staines, Judith (Drummand-Familie, J. W. Ekstrand)
- Tat, Rosamund ( Horace John Carew, Kapitän; Horace John Carew Sinclair; Abbey's + Worth)
- Teasdale, Alison (Willoughby, Joseph)
- Tegner, Henry ( Stuart Eldridge, Frederick May Tegner)
- Turnbull, Janet (James Stewart)
- Troester, Peter (Dr. Carl Troester)
- Vidal, Owen Alexander (Sally Morris)
- Watson, Keith (Cain, Thorn, Watson, etc.)
- Wold, David C. (Francis Kate Morgan)

u. v. m.




kostenlose counter



Free counters!

Free counters!